Einheitlicher Marktauftritt der drei Tamedia-Druckzentren inklusive juristischer Eigenständigkeit

Tamedia vereinfacht ihre Gesellschaftsstruktur weiter. Damit sollen die internen Prozesse vereinfacht sowie die Organisationseinheiten vereinheitlicht werden. So wurde per Ende Mai 2013 der Betriebsbereich Druckzentrum Zürich in die neue «DZZ Druckzentrum Zürich AG» ausgegliedert und die Büchler Grafino AG in «DZB Druckzentrum Bern AG» umbenannt. Das Druckzentrum in Lausanne wurde bereits im März 2013 umbenannt und heisst neu CIL Centre d’Impression Lausanne SA. Alle drei Druckzentren bleiben jedoch als 100-prozentige Tochtergesellschaften Teil der Mediengruppe Tamedia.

Im Zuge der Umfirmierungen gibt es einige Änderungen, die wir Ihnen hiermit gerne aufzeigen.

Bern
Neuer Firmenname: DZB Druckzentrum Bern AG
Neue E-Mail-Endung: vorname.name@dzb.tamedia.ch

Lausanne
Neuer Firmenname: CIL Centre d’Impression Lausanne SA
E-Mail-Endung: vorname.name@sr.tamedia.ch

Zürich
Neuer Firmenname: DZZ Druckzentrum Zürich AG
E-Mail-Endung: vorname.name@tamedia.ch

Im Zuge der Vereinheitlichung wurde zudem eine gemeinsame Website geschaffen. Auf www.zeitungsdruck.ch finden Sie Informationen rund um die drei Druckzentren Bern, Lausanne und Zürich.

Ist eines unserer Druckzentren in Ihrem Impressum, in Ihrer Anzeigendokumentation oder in Ihren Angaben bezüglich der Beilagen-Anlieferung aufgeführt? Bitte vergessen Sie nicht, auch dort unseren neuen Firmennamen und allenfalls unsere URL oder E-Mail-Adressen anzupassen.

Auf die Zusammenarbeit mit unseren Kunden und Lieferanten hat der Namenswechsel ansonsten keine Auswirkung.